Aktuelle Kurse                     Wichtige Termine

Ich freue mich, euch mitzuteilen, dass ich wieder Kurse anbieten darf.

Die Teilnehmerzahl (Menschen) ist auf 5 begrenzt und es sollen möglichst feste Gruppen sein.
Die Anzahl der Hunde ist nicht begrenzt. Also bitte pro Hund max. 1 Person als Begleitung.

Weiterhin dürfen Kursstunden nur auf meinem Hundeplatz abgehalten werden. Im öffentlichen Raum darf ich erstmal nur Einzeltraining anbieten.

Bitte meldet euch zwingend vorher für einen Kurs an.
Da die Kurse mit einer max. Teilnehmerzahl von 5 begrenzt sind und die Personen möglichst gleich bleiben sollen, muss ich mein Konzept etwas umgestalten.

Nähere Infos per Email oder Telefon!

Der Name „Kumpane“ soll die Beziehung zwischen  Mensch und Hund verdeutlichen.
Der Hund sollte weder als Kinderersatz angesehen werden
noch als Sportgerät dienen oder bloßes Prestigeobjekt sein.
Der Hund ist ein guter Freund, ein Begleiter, eben ein
Kumpan und erfüllt wichtige soziale Aufgaben für seinen
menschlichen Gefährten!

Kumpane ist keine Hundeschule, sondern eine
Hundehalterschule,
weil sich das Verhalten  des Hundes nur ändern kann, wenn
sich der Hundehalter vorher in seinem Verhalten  verändert.
In der heutigen Zeit ist es besonders wichtig einen gut
erzogenen Hund zu haben.

Lernen Sie Ihren Hund sinnvoll zu motivieren sowie Grenzen
 zu verdeutlichen. Ein Hund, der gelernt hat,
Grenzen einzuhalten, kann mehr  Freiheiten genießen,
denn einen guterzogenen Hund können sie überallhin
mitnehmen
.

i-1864